Kontakt

egeplast

3L Sicherheitsrohrsystem

Permanent oder diskontinuierlich überwachtes Rohrsystem, das Schäden findet und meldet

Kurzbeschreibung

Das 3L Sicherheitsrohrsystem bietet eine 100-prozentige Lecküberwachung für den Boden- und Gewässerschutz. Es meldet und ortet Schäden – auch ohne netzabhängigen Strom – und kann online über jeden Internetzugang eingesehen und gesteuert werden. Eine mit dem Rohr verbundene Überwachungseinheit löst selbst im Falle einer Kleinstbeschädigung des Rohres Alarm aus. Meldungen erfolgen direkt auf die Leitstelle oder auf das Smartphone oder können online eingesehen werden. Es kann angeschlossene Pumpensysteme automatisch abschalten und somit Havarien frühzeitig und zuverlässig verhindern.

CTA_Beratungsgespraech_DE

Produktvideo

Weitere Videos finden Sie im egeplastube unter https://www.egeplast.de/egeplastube/.

 

Produktvorteile | Produktaufbau

  • permanente Überwachung der Rohrleitung, exakte Leckortung
  • Fernwartung für das verbaute Rohr und alle verbauten Anlagenteile
  • diskontinuierliche Überwachung in Gebieten ohne Stromversorgung mittels Überwachungseinheit mit Akkubetrieb möglich
  • Kosteneinsparung im Vergleich zu herkömmlichen Doppelrohrsystemen
  • ein Rohrsystem für offene und geschlossene Bauweisen (Neubau und Sanierung)
  • sichere Schweißverbindungen gem. DVS 2207
  • erfüllt die Anforderungen einer kontinuierlichen Lecküberwachung nach ATV-DVWK-A 142 für den Einsatz in Trinkwasserschutzzone II bei sehr hohem Gefährdungspotential

Verlegeoptionen

permanente oder diskontinuierliche Lecküberwachung und Schadensortung

Permeationsschutz; auch von grabenlos verlegten Rohrleitungen

Integritätsprüfung nach grabenlosem Einzug sowie dauerhafte Ortungsmöglichkeit

Black-Box-Verlegung wie Spülbohrung, Berstlining, Relining und Bodenverdrängung

offene Verlegung ohne Sandbett, Pflug-/Fräsverfahren | offene Verlegung im Sandbett

Mit dem egeplast webkalkulator haben Sie die Möglichkeit einen Kostenvergleich zwischen verschiedenen Verlegeverfahren vorzunehmen.
CTA_webkalkulator_DE

 

Systemtechnik | Druckklassengerechte Formteile

egeplast bietet für Ihr Bauvorhaben komplette Rohrsysteme an: Rohre für jede Anwendung sowie darauf abgestimmte Komponenten und Sonderlösungen für die spezielle Einbausituation oder Funktionsanforderung.

Sprechen Sie uns an!

Nahtlose Bögen

T-Stücke

Reduzierungen

überwachbare Schächte

Anschluss- und Übergangsstücke

Auf einen Blick

Anwendung Industrieanwendungen | Abwasserdruck- bzw. Freigefälleleitungen | Biogasanwendungen z. B. Substratleitungen | Hausanschluss- und Transportleitungen
Zielgruppen Ver- und Entsorgungsunternehmen | Industrieunternehmen | Bauunternehmen
Dimension OD 25 – 1.600 mm
Medium Trinkwasser | Gas | Abwasser | Industriemedien
Werkstoff Mediumrohr, kalibriert und signiert, aus PE 100-RC (spannungsrissbeständig)
Schutzmantel aus modifiziertem Polyethylen PEplus
SDR SDR 17,6 – SDR 7,4 (andere auf Anfrage)
Verbindungstechnik Heizelementstumpfschweißverfahren | Heizwendelschweißverfahren
Zulassungen/Normen DIN 8074/75; EN 12201; EN 1555; DVGW GW 335-A2; PAS 1075; TÜV Süd: MUC-KSP-A3014
Grenzen des Produktes Druck bis PN 16 für Wasser bzw. PN 10 für Gas;
darüber hinausgehende Betriebsdrücke s. HexelOne® 3L

 

Sie wollen über das 3L Sicherheitsrohr und weitere egeplast Produkte auf dem Laufenden bleiben? CTA_Newsletter_DE

 

 

Varianten

Flexible Werkstoffwahl für spezielle Anforderungen

Insbesondere bei industriellen Anwendungen sind die Anforderungen sehr unterschiedlich. Bei höheren Anforderungen an Temperatur-, Druck- und Medienbeständigkeit bieten wir individuelle Lösungen durch den Einsatz anderer Hochleistungskunststoffe wie z. B. PP-R oder PA für das Medienrohr an.

Lieferformen

Ringbund

Trommel |Großtrommel auf Anfrage

Stangenware (6, 12 oder 20 m) | Sonderlängen bis zu 30 m | Vorkonfektionierung | Teleskopierung bei Containerverladung

 

Referenzen

Projekt Giengen: Verlegung von Abwasserrohren in einem Schutzgebiet

Projekt Agrana, Österreich: Sichere Abwasserentsorgung in der Industrie 

 

 

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstext 3L Sicherheitsrohr – Trinkwasser

Ausschreibungstext 3L Sicherheitsrohr – Abwasser

 

Weiterführende Unterlagen

 

3L Sicherheitsrohr Broschüre

Sichere Abwasserentsorgung in der Industrie

Referenzen 3L Sicherheitsrohr

CTA_Infomaterial_DE

 

Sie interessieren sich für das 3L Sicherheitsrohr?

Vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Beratungsgespräch!