egeplast im Überblick

Stand: 2021
Unternehmenegeplast Gruppe
Gründungsjahr1908
EigentümerFamilie Strumann (100%)
TätigkeitsgebietEntwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kunststoffrohrsystemen
AnwendungenTransport von Trinkwasser
Transport von Gas
Transport von Abwasser
Kabelschutz
Industrieleitungen
Bewässerung
kundenspezifische Anwendungen
ProduktionsstandorteGreven (Germany), Norsjö (Schweden), Sandtoft (England)
verarbeitete KunststoffePolyethylen (PE-HD)
Polypropylen (PP)
technische Kunststoffe
RohrdimensionenAußendurchmesser 3 – 1.600 mm
DIN EN ZertifizierungenISO EN 9001 (Qualität)
ISO EN 14001 (Umwelt)
ISO EN 50001 (Energie)
Umsatz170 Mio. € (für 2021)
Ausbildungsquote10,0 % (egeplast international GmbH)

Geschäftsführung

Dr. Ansgar Strumann

Dr. Ansgar Strumann

Geschäftsführender Gesellschafter

Dr. rer. pol. Ansgar Strumann, geboren 1965 in Münster. Studium der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Münster und Köln. Nach Abschluss des Studiums zum Diplom-Kaufmann wissenschaftliche Tätigkeit und Promotion am Marketing-Seminar der Universität Köln. Dissertation über Innovationsmanagement. Geschäftsführer bei egeplast seit 1999, seit 2005 Geschäftsführender Gesellschafter.

Dipl.-Ing. Torsten Ratzmann

Dipl.-Ing. Torsten Ratzmann

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Torsten Ratzmann, geboren 1966 in Wertingen, hat Werkstofftechnik an der Fachhochschule Osnabrück studiert und war danach für die Unternehmen Karmann, Vorwerk, Johnson Controls, Lear Corp., die Harting Technologiegruppe und die Pöppelmann Holding in verschiedenen Führungspositionen tätig. In seinen Verantwortungsbereich als Geschäftsführer bei egeplast fallen die Bereiche Operations und Innovation.

Standort

Am Standort Greven betreibt egeplast das modernste Kunststoff-Rohrwerk Europas. Die Hälfte der Extrusionslinien ist bereits mit der QuickSwitch-Technologie für stufenlosen Dimensionswechsel bei laufender Produktion ausgestattet. Zum Standort gehören überdies eine Formteilfertigung, ein Schulungszentrum mit Rohrteststrecken, ein Technologiezentrum sowie ein Bistro. Mit einem mouse-over erhalten Sie einen ersten visuellen Eindruck.

Der 248.000 m2 große egeplast-Standort liegt logistisch in der Mitte Europas. Die hervorragende Verkehrsanbindung ermöglicht die schnelle Auslieferung unserer Produkte per LKW, Bahn und Seefracht.