Kontakt

egeplast

egeXXL

Großrohrsystem bis 1.600 mm

Kurzbeschreibung

Auch in den großen Dimensionen bieten PE-Rohre Vorteile, wie z. B. sichere geschweißte Verbindungen. Ein umfassendes Formteilprogramm aus PE 100 ermöglicht den werkstoffhomogenen Bau von Transportleitungen.

CTA_Beratungsgespraech_DE

Produktvorteile | Produktaufbau

  • werkstoffhomogenes, geschlossenes Rohrsystem, das Rohr, Bögen, Flansche und eine auf die Anwendung abgestimmte Verbindungstechnik umfasst
  • ein Rohrsystem für Neubau oder Sanierung, für offene und geschlossene Bauweisen
  • farbige Streifen zur Medienkennzeichnung möglich

Verlegeoptionen

PE-Reduktionsverfahren

offene Verlegung im Sandbett

Seeverlegung

   
Mit dem egeplast webkalkulator haben Sie die Möglichkeit einen Kostenvergleich zwischen verschiedenen Verlegeverfahren vorzunehmen.
CTA_webkalkulator_DE

Systemtechnik | Druckklassengerechte Formteile

egeplast bietet für Ihr Bauvorhaben komplette Rohrsysteme an: Rohre für jede Anwendung sowie darauf abgestimmte Komponenten und Sonderlösungen für die spezielle Einbausituation oder Funktionsanforderung.

Sprechen Sie uns an!

T-Stücke
Nahtlose Bögen

Abzweige

Flanschverbindungen

Reduzierungen


Heizwendel-Schweißfittings

Auf einen Blick

Anwendung Transportleitungen in der Versorgung | Abwasser | Kühlleitungen | Leitungen für industrielle Medien
Zielgruppen Ver- und Entsorgungsunternehmen | Industrieunternehmen | Bauunternehmen
Dimension OD 450 – 1.600 mm
Medium Trinkwasser | Gas | Abwasser | Industriemedien
Werkstoff PE 100, PE 100-RC (spannungsrissbeständig)
SDR SDR 33 – SDR 11 (andere auf Anfrage)
Verbindungstechnik Heizelementstumpfschweißverfahren | Heizwendelschweißverfahren | mechanische Verbinder
Zulassungen/Normen DIN 8074/75; EN 12201; EN 1555
Grenzen des Produktes Druck bis PN 16 für Wasser bis OD 1.200 mm

 

Sie wollen über das egeXXL Rohrsystem und weitere egeplast Produkte auf dem Laufenden bleiben? CTA_Newsletter_DE

Varianten

egeXXL – Mehrschichtvarianten

Wir bieten Großrohre mit einem OD bis 1.600 mm für grabenlose Verlegeverfahren oder mit elektrisch leitenden Schichten als DCT-Version oder 3L Sicherheitsrohrsystem an.

Für höhere Anforderungen bieten wir egeXXL-Rohre aus anderen Werkstoffen, z. B. Polypropylen, an.

Lieferformen

Stangenware (6, 12 oder 20 m) | Sonderlängen bis zu 30 m | Vorkonfektionierung

Referenzen

Projekt Malmö, Sweden: 24 km TW-Doppelrohrleitung in Malmö

Projekt Ouderkerplas, Niederlande: Wasser aus den Tiefen des Ouderkerkerplas kühlt Betriebe in Amsterdam

Projekt Pocerady, Tschechien: 14.300 m Kühlwasserleitung für den neuen 880 MW Kraftwerkblock

Projekt Växjö, Schweden: Europas größtes PE-Rohrprojekt

Projekt Berliner Wasserbetriebe: Rekord in Berlin: 724 m neue Leitung in einem Stück eingezogen

Baustellenvideos

 

Weiterführende Unterlagen

Folgende Unterlagen können im Bereich Downloads heruntergeladen bzw. über das Anforderungsformular als Druckexemplar bestellt werden.

Referenzen egeXXL

 
 

CTA_Infomaterial_DE

 

Sie interessieren sich für das egeXXL Rohrsystem?

Vereinbaren Sie gleich ein kostenloses Beratungsgespräch!