ege-com® Macroduct High-T PP

Das Schutzrohr aus Polypropylen für Hoch- und Höchstspannungskabel bis 380 KV

High-T PP

Kurzbeschreibung


Das ege-com® Macroduct High-T PP ist ein Schutzrohr aus Polypropylen mit Steckmuffe für eine wirtschaftliche Verlegung im offenen Graben. Eingesetzt wird das dichte System für Hoch- und Höchstspannungskabel bis zu 380 kV. Durch einen modifizierten PP Werkstoff verfügt das System über eine erhöhte Wärmestabilität, um hohen thermischen Beanspruchungen lange standzuhalten. Stromnetzbetreiber sichern sich so einen langfristigen Werterhalt ihres Netzes.

Systemtechnik | Druckklassengerechte Formteile

egeplast bietet für Ihr Bauvorhaben komplette Rohrsysteme an: Rohre für jede Anwendung sowie darauf abgestimmte Komponenten und Sonderlösungen für die spezielle Einbausituation oder Funktionsanforderung.

Auf einen Blick

Strom- und Energiekabel

Modifiziertes PP – wärmestabilisiert

SN 10 in Anlehnung an EN 1851-

Schutzrohr für Hoch- und Höchstspannungskabel

Netzbetreiber | Bauunternehmen

OD 200 – 250 mm

Steckverbindung

analog DIN EN 1852

bis zu 70 °C (kurzzeitige Spitzen bis 90 °C)

Produktvorteile | Produktaufbau

  • Sehr gute Wärmestabilisierung: Das System kann daher
    für Temperaturbelastungen von > 70 °C
    (kurzzeitige Spitzen bis 90 °C) eingesetzt wer
  • Mit erhöhtem E-Modul für eine verbesserte Ringsteifigkeit
  • Die ege-com® Macroduct High-T PP Rohre werden
    optional mit werkseitig montierter Steckmuffe ausgeliefert
  • Langmuffenlösung für erhöhte Sicherheit
  • Sicherer Sitz der Dichtung durch integrierten Stützring
Rohraufbau_Macroduct-High-T-PP