Kontakt

egeplast

Sonderlösungen für die Industrie

Für abrasive Medien


egeSlurry

Das egeSlurry®-Rohrsystem ist für den hydraulischen und pneumatischen Transport von abrasiven Fördergütern ausgelegt. Durch moderne Mehrschichtrohrkonstruktionen mit speziell ausgewählten Innenschichten sichern egeSlurry®– Druckrohre bestmögliche Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit für industrielle Anwendungen. Zudem lassen sich biegeweiche, duktile und korrosionsresistente Rohrmaterialien kostengünstig einbauen.


 

Zur Ableitung elektrostatischer Aufladung


egeStatic

egeStatic ist ein elektrisch ableitfähiges Rohrsystem. Viele industrielle Anwendungen erfordern den Transport trockener Gase, pulverförmiger Feststoffe und feuergefährlicher Medien. Insbesondere in solchen explosionsgefährdeten Bereichen ist die elektrostatische Aufladung von Rohren, Behältern und Anlagenteilen zur Sicherheit für Mensch und Umwelt durch geeignete Schutzmaßnahmen zu vermeiden.


 

Für erhöhte Medientemperaturen bis 95 °C


egeTherm High-T

Das egeTherm High-T-Rohrsystem kann Medien bis zu einer Temperatur von dauerhaft +70 °C sicher und mit einer Betriebszeit von 50 Jahren transportieren. Es ist ein Rohrsystem der neuesten Werkstoffgeneration für Anwendungen mit erhöhten Medientemperaturen.


Baugruppen und Formteile nach Vorgaben


egeFit® Baugruppe

egeplast bietet segmentierte, aus Rohr hergestellte Formteile an, die je nach Anforderung druckklassengerecht ausgeführt werden. Alle Formteile können in der jeweils gewünschten Funktion (SLA®, DCT, 3L, egeSlurry® o. ä.) geliefert werden. Ganze Baugruppen, bestehend aus Rohr und/oder Formteilen, können nach Kunden-Vorgaben geplant und vorgefertigt werden, um Ihnen die Arbeit auf der Baustelle zu erleichtern.


Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl des passenden Rohrsystems? Unsere Experten im Außendienst helfen Ihnen gerne weiter.

CTA_Beratungsgespraech_DE