Kontakt

egeplast

egeplast Rohrsysteme für die erdverlegte Infrastruktur von Industrieunternehmen

Permanent oder diskontinuierlich überwachtes Rohrsystem, das Schäden findet und meldet


3L Sicherheitsrohrsystem

Das 3L Sicherheitsrohrsystem bietet eine 100-prozentige Lecküberwachung für den Boden- und Gewässerschutz. Es meldet und ortet Schäden – auch ohne netzabhängigen Strom – und kann online über jeden Internetzugang eingesehen und gesteuert werden. Eine mit dem Rohr verbundene Überwachungseinheit löst selbst im Falle einer Kleinstbeschädigung des Rohres Alarm aus. Meldungen erfolgen direkt auf die Leitstelle oder auf das Smartphone oder können online eingesehen werden. Es kann angeschlossene Pumpensysteme automatisch abschalten und somit Havarien frühzeitig und zuverlässig verhindern.


 

Permeationsdichtes Rohrsystem zum Schutz des Trinkwassers in kontaminierten Böden


SLA® Barrier Pipe

Das SLA® Barrier Pipe System schließt die Permeation von Schadstoffen zuverlässig aus. Die metallische Permeationsbarriere ermöglicht permanenten Schutz sensibler Medien und der Umwelt. Zudem bieten die elektrischen Eigenschaften auch die Möglichkeit der Ortung der Leitung und einer Prüfung auf Unversehrtheit nach der Verlegung.


 

Vorverformte PE-Rohre für Close-fit-Lining


egeLiner®

Der egeLiner® ist ein Polyethylen-Rohr für enge Platzverhältnisse auf der Baustelle. Es wird bei der Herstellung speziell thermomechanisch verformt bzw. gefaltet. Durch den verringerten Querschnitt können lange Baulängen auch großer Dimensionen auf Trommeln gewickelt werden. Für den Rückverformungsprozess wird der egeLiner® nach dem Einzug mit Dampf aufgeheizt. Durch den so aktivierten Memory-Effekt gewinnt das PE-Rohr seine ursprünglich runde Form zurück. Das neue Rohr liegt nun als statisch eigenständiges Rohr close-fit am Altrohr an.


 

Kurzrohrmodulsystem zur Erneuerung alter Kanäle im Berst- und TIP-Verfahren


egeModul PP 2.0

Das egeModul PP 2.0 ist ein Kurzrohrmodul aus Polypropylen zur Sanierung bzw. Erneuerung schadhafter Freispiegelkanäle. Der füllstofffreie Werkstoff PP garantiert die Aufnahme hoher statischer Verkehrslasten und steht für Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit.


 

Kurzrohrmodulsystem zur Erneuerung alter Kanäle im Relining-Verfahren


egeModul PE

Das egeModul PE ist ein Kurzrohrmodul aus Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) zur Sanierung bzw. Erneuerung schadhafter Freispiegelkanäle. Die hohe Duktilität des verwendeten PE-HD ermöglicht nachhaltig einen riss- und bruchfreien Betrieb des sanierten Kanals.


Druckrohrsysteme aus PE 100 / PE 100-RC für den industriellen Leitungsbau

egeIndustry

Die egeIndustry-Druckrohrsysteme aus PE 100 / PE 100-RCbieten die gesamte Bandbreite für den industriellen Rohrleitungsbau. Neben der reinen Lieferung der Rohrsysteme bietet egeplast auch den Service der werkseitigen Vorfertigung von Schweißkonstruktionen und die Herstellung von Sonderbauteilen nach Kundenwunsch.

 


egeXXL

egeXXL

Auch in den großen Dimensionen bieten PE-Rohre Vorteile, wie z. B. sichere geschweißte Verbindungen. Ein umfassendes Formteilprogramm aus PE 100 ermöglicht den werkstoffhomogenen Bau von Transportleitungen.


Baugruppen und Formteile nach Vorgaben

egeFit® Baugruppe

egeplast bietet segmentierte, aus Rohr hergestellte Formteile an, die je nach Anforderung druckklassengerecht ausgeführt werden. Alle Formteile können in der jeweils gewünschten Funktion (SLA®, DCT, 3L, egeSlurry® o. ä.) geliefert werden. Ganze Baugruppen, bestehend aus Rohr und/oder Formteilen, können nach Kunden-Vorgaben geplant und vorgefertigt werden, um Ihnen die Arbeit auf der Baustelle zu erleichtern.


 

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl des passenden Rohrsystems? Unsere Experten im Außendienst helfen Ihnen gerne weiter.

CTA_Beratungsgespraech_DE