Kunststoffrohrsysteme mit Permationsschutz

Wasser spielt in Bergbau und Miningbetrieben eine große Rolle. Laut dem International Council on Mining & Metals (ICMM) und der International Finance Corporation (IFC) macht die wasserbezogene Infrastruktur in Bergbaubetrieben ca. 10% der Kapitalkosten aus. Die verschiedenen Aufbereitungsverfahren verbrauchen große Mengen an Wasser, welches zu den Bergbaubetrieben, von den Bergbaubetrieben zu den Wasseraufbereitungsanlagen und anschließend wieder in den Wasserkreislauf befördert werden muss. Das hierbei entstehende Abwasser ist hierbei oftmals mit Chemikalien und anderen Schadstoffen versetzt und stellt somit eine große Gefahr für die Umwelt dar. Umso wichtiger ist es, dass entlang dieser Transportstrecke Risiken auf ein Mindestmaß minimiert werden. Als Innovationsführer im Bereich Kunststoffrohrsysteme bietet egeplast zuverlässige Rohrsysteme für den sicheren Abwassertransport in Bergbaubetrieben.

Permeationsdichtes Rohrsystem zum Schutz der Umwelt vor Abwässern aus Bergbau/Mining

Das SLA® Barrier Pipe System schließt die Permeation von Schadstoffen zuverlässig aus. Die metallische Permeationsbarriere ermöglicht einen permanenten Schutz der Umwelt durch den sicheren Transport schadstoffhaltiger Medien. Zudem bieten die elektrischen Eigenschaften auch die Möglichkeit der Ortung der Leitung und einer Prüfung auf Unversehrtheit nach der Verlegung.

Permanent oder diskontinuierlich überwachtes Rohrsystem, das Schäden findet und meldet

Das 3L Sicherheitsrohrsystem bietet eine 100-prozentige Lecküberwachung für den Boden- und Gewässerschutz. Es meldet und ortet Schäden – auch ohne netzabhängigen Strom – und kann online über jeden Internetzugang eingesehen und gesteuert werden. Eine mit dem Rohr verbundene Überwachungseinheit löst selbst im Falle einer Kleinstbeschädigung des Rohres Alarm aus. Meldungen erfolgen direkt auf die Leitstelle oder auf das Smartphone oder können online eingesehen werden. Es kann angeschlossene Pumpensysteme automatisch abschalten und somit Havarien frühzeitig und zuverlässig verhindern.