Mit dem egeConnect Stutzenschweißsystem können verschweißte Hausanschlussanbindungen für Abwasserkanäle aus PE hergestellt werden. Das neue Verarbeitungsvideo zeigt anschaulich die sieben einfachen Verarbeitungsschritte des egeConnect Stutzenschweißsystems.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der egeConnect-Stutzen beruht auf dem bewährten Prinzip der Heizelement-Muffen Schweißung (in Anlehnung an DVS 2207) und ist für schweißbare PE-Vollwandrohrsysteme geeignet. Für Anschlussleitungen OD 160 und OD 225. Sowohl bei der Neuverlegung als auch beim nachträglichen Einschweißen in sanierte Rohrleitungen.

Kontakt

Dipl.-Ing. Jan Franke
egeplast international GmbH
Produktmanagement
Tel. +49 2575 9710 251
jan.franke@egeplast.de

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?

CTA_Newsletter_DE