egeplast

Wir trauern um Edith Strumann.

15. Januar 2018

Wir trauern um

Edith Strumann

geb. Stratmann

2. Oktober 1941       10. Januar 2018

Edith Strumann

Edith Strumann hat als Geschäftsführerin die Geschicke des Kunststoffrohrherstellers egeplast in den Jahren 1988 bis 1999 maßgeblich gelenkt und war anschließend noch 13 Jahre als Beiratsvorsitzende für das Unternehmen tätig.

Edith Strumann prägte während der gesamten Zeit die familiäre Unternehmenskultur und die innovative Ausrichtung. Ihr unternehmerischer Weitblick setzte Maßstäbe. Das Unternehmen egeplast, dem viele Jahre ihr ganzes Wirken und Schaffen galt, war neben der Familie ihr Lebensinhalt.

Mit ihrem Tod verlieren wir eine Persönlichkeit, der wir sehr viel verdanken. Durch ihre menschliche Größe, ihre Willensstärke und ihre Weltoffenheit war Edith Strumann bei allen Mitarbeiter/innen und Geschäftspartnern geachtet und geschätzt.

Wir werden sie stets in dankbarer Erinnerung behalten. Unser ganzes Mitgefühl gilt ihrer Familie.


egeplast international GmbH
Geschäftsführung, Mitarbeiter/innen und Betriebsrat,
Beirat und Gesellschafter

Greven, im Januar 2018