egeplast

egeplast auf der Würzburger Kunststoffrohrtagung

8. Juni 2017

„Traditionsreiches Bier in neuen Rohren“ ist Thema des Vortrags von Dipl.-Ing. Ingo Kloppenburg, Produktmanager bei egeplast, auf der Würzburger Kunststoffrohrtagung. Hohe Anforderungen an die Hygiene, totwasserfreie Schweißungen und eine anspruchsvolle HDD-Maßnahme standen im Mittelpunkt einer Brauereierweiterung in der Altstadt von Brügge, wo nun Bier, Rohwasser und Abwasser durch egeplast-Rohre fließen. Auf dem egeplast-Stand auf der begleitenden Fachausstellung stehen die SLM® 3.0 und SLA® Barrier Pipe Rohrsysteme im Fokus.

Die vom SKZ ausgerichtete Kunststoffrohtagung findet am 20. und 21. Juni 2017 in Würzburg statt. Ingo Kloppenburg referiert am 20. Juni um 17.30 Uhr. Das Tagungsprogramm umfasst weitere aktuelle, interessante und praxisbezogene Themen rund um Kunststoffrohre. Die Teilnahme an der Kunststoffrohrtagung gilt als Fortbildungsmaßnahme/Verlängerung zur GW 331.

Sie können sich über die Website des SKZ direkt für die Veranstaltung anmelden.