Kontakt

egeplast

5. Februar 2014 | Ausblenden Unternehmensneuigkeiten

egeplast beteiligt sich an Blue Biolabs GmbH

Die Blue Biolabs GmbH ist eine Ausgründung aus dem Fachbereich Umweltmikrobiologie der TU Berlin. Das junge Unternehmen hat sich auf Brunnen- und Trinkwasseranalytik spezialisiert, vor allem aber auf die Detektion von mikrobiologischen Verblockungen in Trinkwasserbrunnen.

Die Zielgruppe sind Wasserversorger in Deutschland und der ganzen Welt, welche mit den Problemen der mikrobiologischen Verblockung (auch Verockerung genannt) zu kämpfen haben. Blue Biolabs bietet in diesem Zusammenhang ein vollkommen innovatives Detektionssystem an, mit dem die relevanten Bakterien schnell und kostengünstig quantifiziert werden und so Aussagen über das Ausmaß und den Verlauf der Verblockung getroffen werden können. Das hilft Kosten zu minimieren und die Versorgungssicherheit langfristig zu erhalten.

Aber auch der Problematik bakterieller Verunreinigungen in Trinkwassernetzen wird von der Blue Biolabs GmbH mit innovativen Lösungen begegnet. Die Gründer haben ein System entwickelt, mit dem sich hygienische Befunde im Wasser wesentlich leichter als zuvor in einen räumlich-zeitlichen Kontext bringen lassen. Dies erleichtert die Ursachenfindung und ermöglicht dem Betreiber jederzeit genaue Kontrolle und Übersicht über bisher unerkannte Problemfelder.

Durch den Einsatz molekularbiologischer Methoden in der Trinkwasseranalytik hat ein neuer Abschnitt in der Prävention und Kontrolle begonnen und die Blue Biolabs GmbH besitzt die nötige Expertise, um Wasserversorger hierbei kompetent zu begleiten.

weitere Informationen: www.bluebiolabs.de