egeplast

Beratungsphasen

egeplast berät Planer und Auftraggeber technisch und kommerziell. Nutzen Sie die fast 20jährige Erfahrung unseres Unternehmens im grabenlosen oder grabenarmen Rohrleitungsbau. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern in Aussendienst oder Anwendungstechnik die Vorteile von egeplast-Produkten in einem Gespräch genau erläutern, und wie diese Lösungen Ihrem Unternehmen zu mehr Investitionssicherheit verhelfen können.

Projektvorplanung
Unterstützung bei der Auswahl von Verlegetechniken – grabenlos vs. Standardverlegung

  • Kostenvergleich der Verlegeverfahren
  • Auswahl der Rohrmaterialien in Abhängigkeit des Verlegeverfahrens
  • Nutzung der Regelwerke
  Technische Projektplanung
Technische Beratung für die geplante Baumaßnahme

  • Erfassung der Kundenanforderungen (Druck, Trasse, Zeit, situat. Bedingungen)
  • Werkstoffauswahl
  • Wahl des Verlegeverfahrens
  • Produktauswahl
  • Klassische PE-Beratung: Lebensdauer, Verbindungstechnik, Zugkräfte, Biegeradien, Baugrubenlängen  u.s.w.
  Kaufmännische Projektplanung
Kaufmännische Beratung für die geplante Baumaßnahme

  • Materialkosten
  • Gesamtprojektkosten
  • Cost of Ownership
  Ausschreibung
Hilfestellung bei der bedarfsgerechten Ausschreibung (auch gemäß VOB)

  • Ausschreibungstexte Verlegeverfahren
  • Ausschreibungstexte Sanierungsverfahren
  • Ausschreibungstexte grabenlose Leitungserneuerung
  • Ausschreibungstexte Rohrleitungen / Rohrleitungssysteme
  • Ausschreibungstexte Verbindungstechniken
  Ausführung
Aktive Unterstützung während der Baumaßnahme

  • Baustelleneinweisungen (egeplast Rohrsysteme)
  • Baustellenbetreuung in allen Projektphasen
  • Bereitstellung von Werkzeugen und Zubehör (z.B. Schweißmaschinen etc.)
  Nachbereitung
Service zum Abschluss der Baumaßnahme

  • Beurteilung der Wirtschaftlichkeit
  • Rohrwerkstoffbeurteilung
  • Dokumentation
  • Dokumentation der Werkstoffe und Zertifikate